• Tag der offenen Tür

      Der nächste Tag der offenen Tür findet am 01.02.2020 in der Zeitvon 09:00 bis 12:00 Uhr statt....

    Weiterlesen...

   
   

Einen Höhepunkt zum Ende des Schuljahres bildet das Sportfest des BSZ für Technik. Aus der Fachoberschule haben zwei Klassen daran teilgenommen und neben einer Menge Spaß auch einige Erfolge erzielt. 

IMG_0440.jpg IMG_0481.jpg IMG_0511.jpg  

Schüler der Klassenstufe 11 experimentierten einen Tag im Schülerlabor DeltaX des Helmholtz-Zentrums Dresden Rossendorf zum Thema "Radioaktivität und Strahlung". Wissenswert, wie man sich vor Strahlung schützen kann.

image001.jpg image002.jpg image003.jpg image005.jpg image006.jpg image009.jpg image010.jpg image011.jpg image012.jpg

Traditionell lädt Herr Müller die Absolventen der FOS am letzten Freitag vor den Weihnachtsferien zu einem Treffen ein. Bei heißen Getränken tauschen Ehemalige und Lehrer Neuigkeiten aus, erinnern sich an Anekdoten aus der Schulzeit, ...

grit_kommentar.jpg henry.jpg image001.jpg image005.jpg kai_kommentar.jpg maria.jpg maria_kommentar.jpg moritz.jpg

Im November findet der zweite Teil der Methodenwerkstatt statt. Im Vordergrund steht die Facharbeit. Zum wissenschaftlichen Arbeiten gehört das "Recherieren und Zitieren". Einen Tag nutzen die Schüler der Klassenstufe 12 die Angebote der SLUB. In Vorbereitung auf die Prüfungszeit findet ein Workshop zum Thema "Stress" statt.

image001.jpg image002.jpg image005.jpg image006.jpg

 

Zum Thema "Atomtechnik: Chance oder Fluch" fand im November für die Klassenstufe 11 fächerverbindender Unterricht. Neben physikalischen Grundlagen, alternativen Energien ging es auch um die Verantwortung von Wissenschaftlern und Politikern. Die Ergebnisse der Gruppenarbeiten wurden Mitschülern der FOS am Ende der Woche präsentiert.

image001.jpg image002.jpg image003.jpg image004.jpg image005.jpg image006.jpg image007.jpg

   
© 2011-2017 - BSZ für Technik "G. A. Zeuner"

Deutschlandweit einmalig!!!dresden pin deutschland

Bei uns am Beruflichen Schulzentrum für Technik könnt Ihr an einem!! Standort die Fachoberschule in ihren 3 Formen

absolvieren.

Ihr schafft für Euch die Voraussetzungen für ein Studium  

  • im gewerblich-naturwissenschaftlichen Bereich oder
  • für die Bereiche Sozialpädagogik/Pflege/Gesundheit.