• Erneuter Sieg beim Dresdner Hallenfußball-Pokal

    Die Jungs unseres BSZ haben den Titel aus dem letzten Jahr beim traditionsreichen Dresdner...

    Weiterlesen...

  • gFOS Gesundheit und Soziales

    Schulversuch Gedehnte Fachoberschule für Leistungssportler bis 2023 verlängert Darüber hinaus wird es...

    Weiterlesen...

   
   

aktuelle Pläne:

Stundenpläne

Vertretungspläne

Terminplanung des Fachbereichs FOS:

Terminplanung FOS

Jahresablaufpläne:

Durchlaufplan FOS Gesamt

Durchlaufplan FOS 18 A

Durchlaufplan FOS 18 D

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • vierjährige Kenntnisse einer Fremdsprache (Englisch)

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • vierjährige Kenntnisse einer Fremdsprache (Englisch)

ACHTUNG!!! Neuer Bildungsgang seit 2015/2016

Fachoberschule für Technik in gedehnter Form am  BSZ für Technik in Dresden
(nur mit Empfehlung vom Olympiastützpunkt)

Nach dem erfolgreichen Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses wird NachwuchssportlernInnen mit klar definierten schulischen und sportlichen Voraussetzungen seit dem Schuljahr 2015/2016 in der Fachoberschule für Technik am Beruflichen Schulzentrum für Technik in Dresden die Möglichkeit eröffnet, die Allgemeine Fachhochschulreife in gedehnter Form zu erwerben. Dazu wird die zweijährige Fachoberschule von zwei auf drei Jahre verlängert.

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • vierjährige Kenntnisse einer Fremdsprache (Englisch)

   
   
Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30
   
Keine Termine
   
   
© 2011-2017 - BSZ für Technik "G. A. Zeuner"

Deutschlandweit einmalig!!!dresden pin deutschland

Bei uns am Beruflichen Schulzentrum für Technik könnt Ihr an einem!! Standort die Fachoberschule in ihren 3 Formen

absolvieren.

Ihr schafft für Euch die Voraussetzungen für ein Studium  

  • im gewerblich-naturwissenschaftlichen Bereich oder
  • für die Bereiche Sozialpädagogik/Pflege/Gesundheit.

Darüber hinaus verfügen wir über freie Ausbildungskapazitäten in der Fachschule für Technik in den Fachrichtungen Fahrzeugtechnik und Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.